• Das größte Sortiment in Europa!
  • Vor 22:00 bestellt, am selben Tag versendet
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Immer günstige Preise
Der Paint & NonPaint Store mit dem größten Sortiment in Europa! Das größte Sortiment in Europa!

Lederreiniger und -pflege

Weiterlesen
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 25

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 25

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Lederreiniger für ein gepflegtes Lederinterieur

Wir von CROP führen in unserem Webshop nonpaint.com Lederreiniger und Lederpflege von führenden Marken zu konkurrenzlos günstigen Preisen in einer riesigen Auswahl. Bei CROP vor 22:00 bestellt, Versand noch am selben Tag. unsere Premiummarken sind zum Beispiel Angelwax, Meguiar’s, Autoglym, RUPES und MoTip. Damit reinigen, pflegen und schützen sie professionell ihr Leder im Auto.

Wie reinige ich mein Leder am Besten?

Das Reinigen und Pflegen ist nicht nur wichtig um Ihr Fahrzeug jetzt perfekt aussehen zu lassen, es ist auch wichtig für die Zukunft. Nicht gepflegtes Leder trocknet mit der Zeit aus und bildet Risse. Das sieht nicht nur schlecht aus, sonder mindert auch noch erheblich den Wert Ihres Fahrzeugs.

Schritt 1: Saugen Sie gut Ihr Fahrzeug

Vor dem Reinigen des Leders muss dieses erst gut abgesaugt werden. Damit wird die Gefahr von Kratzern durch Sand und kleine Steine bei der Pflege minimiert. Wenn der Staubsauger doch schon benutzt wird, dann können Sie natürlich auch gleich den ganzen Innenraum reinigen. Dann strahlt dieser wieder wie neu nach der Lederpflege.

Schritt 2: Lederreinigung

Nach dem Saugen ist es an der Zeit um den Lederreiniger zu benutzen. Tragen Sie diesen jetzt auf. Warten Sie eine halbe Minute und reiben Sie diesen mit einem sauberen, trockenen Mikrofasertuch ab. Der Reiniger trocknet von alleine ohne Flecken zu hinterlassen.

Schritt 3: Lederpflege

Nach dem Reinigen des Leders, ist es an der Zeit, dieses auch zu pflegen. Damit versorgen Sie das Leder, damit es nicht austrocknet und Risse bildet. Außerdem wird es so unanfälliger gegen Schmutz und Dreck. Damit wird auch die nächste Reinigung erleichtert. Bringen Sie die Lederpflege, den Conditioner, direkt nach der Reinigung auf das trockene Leder an. Die meisten Pflegemittel werden gesprüht oder mit einem Schwamm aufgetragen. Nachdem die Pflege komplett eingezogen ist, nehmen Sie das überschüssige Produkt mit einem sauberen Microfasertuch auf

Stap 4: Wiederholen Sie die Lederpflege regelmäßig

Für ein Leder, welches lange schön und weich bleibt, ist eine regelmäßige Reinigung und Pflege wichtig. Benutzen Sie darum von Beginn an ein Lederpflegeprodukt.

Lederreiniger mit Neuwagenduft

Alle Lederreiniger die wir von CROP in unserem Webshop nonpaints.com anbieten, hinterlassen einen angenehmen Geruch. Damit duftet Ihr Fahrzeug wieder wie neu. Ein frischer, angenehmer Lederduft.

Haben Sie Fragen?

Haben Sie weitere Fragen? Schreiben Sie uns einfach via kundenservice@nonpaints.com eine Email. Dort helfen wir Ihnen schnell weiter. Anrufen oder chatten via unsere Webseite geht natürlich auch.

© Car Repair Online Products