• Das größte Sortiment in Europa!
  • Vor 22:00 bestellt, am selben Tag versendet
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Immer günstige Preise
Der Paint & NonPaint Store mit dem größten Sortiment in Europa! Das größte Sortiment in Europa!

Handschleifgeräte

Weiterlesen
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-24 von 38

In absteigender Reihenfolge
Seite
pro Seite

Schleifblock, Schleifklotz & Handschleifer

Schleifklotz, Schleifblock und Schleifkorken gehören zu den Handschleifern und werden in Kombination mit Schleifpapier zum Schleifen mit der Hand verwendet. Ein Schleifklotz, Schleifkorken und ein Schleifblock sind eigentlich gleich, unterscheiden sich jedoch in einer Reihe von Punkten voneinander. Alle drei stellen sicher, dass Sie mit Schleifpapier alte Lackschichten, Autolacke und andere Oberflächen an- und abgeschliffen Können.

Schleifblock

Ein Schleifklotz und ein Schleifblock waren früher aus Holz mit einer Stützsohle am Boden, die mit Klettverschluss versehen war. Heutzutage gibt es diese fast nicht mehr, denn sie wurden durch Kunststoffe abgelößt. Schleifpapier wird zum Schleifen auf die Unterlage des Schleifblocks gelegt. Der Schleifblock hat eine ergonomische Form und einen Griff, mit dem Sie bequem schleifen können. Schleifklötze gibt es in verschiedenen Größen und Qualitäten. Sowohl mit als auch ohne Staubabsaugung.

Schleifklotz mit Staubabsaugung

Ein herkömmlicher Schleifklotz hat keine Staubabsaugung. Heutzutage gibt es aber auch Schleifblöcke mit Staubabsaugung zum Verkauf. Dadurch kann der Schleifblock an einen Schleifstaubsauger oder die Zentralabsaugung angeschlossen werden. So können Sie sauberer und gesünder arbeiten und bessere Schleifergebnisse erzielen.

Schleifklotz mit Klammern

Ein Schleifblock mit Klammern ist ein Schleifklotz, der früher sehr beliebt war. Auf beiden Seiten des Schleifkissens befinden sich Klemmen. Diese Klemmen sorgen dafür, dass das Schleifpapier festgeklemmt werden kann und beim Schleifen an Ort und Stelle bleibt. Schleiffeilen mit Klammern werden häufig mit Schleifpapier ohne Klettverschluss verwendet.

Schleifklötze in allen Längen

In unserem Sortiment haben wir viele verschiedene Arten von Schleifblöcken. Von sehr langen bis zu den kleinen Handschleifern. Die beliebtesten Größen sind:

70 x 125 mm
70 x 160 mm
70 x 235 mm
70 x 420 mm
115 x 230 mm

Schleifkorken für Schleifpapier

Ein Scheunenkorken ist ein Block aus Kork. Schleifkorken werden zum Nass- und Trockenschleifen von Oberflächen verwendet. Ein Scheunenkorken besteht aus drei Schichten Naturkorken die miteinander verklebt sind. Die Schleifkanten sind scharf, sodass Sie optimal schleifen können. Die Kanten, die den Korken halten, sind abgerundet, um ein bequemes Schleifen zu ermöglichen.

Wie wird ein Schleifkorken verwendet?

Ein Schleifkorken wird einfach aus Einzelkorken hergestellt. Darum wird Schleifpapier gelegt, wonach mit dem Korken geschliffen werden kann. Sie halten das Schleifpapier zusammen mit dem Schleifkorken. Dies hält das Schleifpapier an Ort und Stelle. Dies hat den Vorteil, dass jede Art Schleifpapier verwendet werden kann. 

Haben Sie Fragen?

Haben Sie weitere Fragen? Schreiben Sie uns einfach via kundenservice@nonpaints.com eine Email. Dort helfen wir Ihnen schnell weiter. Anrufen oder chatten via unsere Webseite geht natürlich auch.

© Car Repair Online Products